Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln

Sekretäranwärter/-in (mittlerer allgemeiner Verwaltungsdienst)


 

Einstellung
Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf durch eine Verwaltung in unserem Institutsbezirk 
 
Ausbildungsdauer
zwei Jahre
Ausbildungsverlauf
Die praktische Ausbildung findet in der Verwaltung, die fachtheoretische Ausbildung und die Abnahme der Laufbahnprüfung im Studieninstitut statt. 
Fächer

Allgemeine Grundlagen

  • Kommunalrecht
  • Recht der Gefahrenabwehr
  • Bürgerliches Recht
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Volkswirtschaftslehre
  • Sozial- und Handlungskompetenz
  • Methodik der Rechtsanwendung
  • Lerntraining

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Verwaltungsorganisation
  • Personalrecht
  • Kommunales Finanzmanagement
  • Buchführung im NKF
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Handlungsfelder der Kommunen

  • Recht der Gefahrenabwehr
  • Sozialrechtt
  • Kommunale Einnahmen
Prüfung
Schriftliche Prüfung (4 Klausuren à 3 Zeitstunden) Mündliche Prüfung (Fachprüfung in 3 Unterrichtsfächern) Ausbildungspunktwert wird mit 20 % beim Gesamtergebnis berücksichtigt
Berufsbezeichnung
Verwaltungswirtin / Verwaltungswirt