Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln

Lehr- und Stoffverteilungsplan für die dienstbegleitende Unterweisung in den Lehrgängen für Verwaltungsfachangestellte


Neufassung nach dem Stand der Beratungen im Leitstellenausschuss für Ausbildung vom 11. November 1999 und entsprechend dem Beschluss der Mitgliederversammlung der Leitstelle der Studieninstitute für kommunale Verwaltung und der Sparkassenakademien in Nordrhein-Westfalen vom 17. November 1999 in Lüdinghausen (Kreis Coesfeld)


Lehrplan


Die Inhalte der dienstbegleitenden Unterweisung sind im Detail vor Ort mit dem zuständigen Berufskolleg abzustimmen. Notwendige Abweichungen sind zulässig. 

    Stunden Gesamtstunden Klausuren*)
1. Verwaltungsspezifische Datenverarbeitung **)   30 0
2. Verwaltungsbetriebswirtschaft   170 0
2.1 Moderne Organisation der Kommunalverwaltung 40   1
2.2 Kommunale Kosten- und Leistungsrechnung 40   1
2.3 Kommunale Abgaben 30   1
2.4 Kommunale Haushaltswirtschaft 40   1
2.5 Beschaffung und Vergabe 20   0
3. Personalwesen / Recht der Angehörigen des öffentlichen Dienstes   40 1
4. Handeln in Gebieten des besonderen Verwaltungsrechts   180  
4.1 Verwaltungsverfahren und Methodik der Rechtsanwendung 50   1
4.2 Recht der Gefahrenabwehr 40   1
4.3 Sozialhilferecht 40   1
4.4 Kommunalrecht 50   1
      420 8
         
5. Verfügungsstunden ***)   140  
  Gesamtstundenzahl   560  

*) Die Anfertigungszeit für die vorgeschriebenen Klausuren beträgt jeweils 90 Minuten. 
**) Dieses Fach soll in Seminarform bei den Beschäftigungsbehörden der Lehrgangsteilnehmerinnen und –teilnehmer unterrichtet werden.
***) Über diese Stunden kann entsprechend den örtlichen Bedürfnissen verfügt werden. 


Hinweis: