Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Beiträge anzeigen nach



You are viewing all posts

Infos zu den Terminen der laufenden Auswahlverfahren mit Hilfsmittelliste

Weitere Informationen zu den Terminen in den laufenden Auswahlverfahren A II / mD gD sowie prüfungserleichterter Aufstieg finden Sie hier.


Einladungen zu den schriftlichen Prüfungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Einladung zur schriftlichen Prüfung Ihres Kurses finden Sie hier:


Nachschrifttermin  VFW mod Kurse/ 23.06.2017/Hilfsmittel

VFW 10 mod / 26.06.2017 / Einladung mit Hilfsmitteln

VFW 11 mod / 04.07.2017 / Einladung mit Hilfsmitteln


Brandaktuell: Weitere Seminare zu Kindergeld, Schulgesetz und Kulturpolitik im September

Sehr geehrte Intessenten,

aufgrund der erhöhten Nachfrage, bieten wir im September zusätzlich noch folgende Seminare an:

Seminar 19050117: Kindergeld- Neue Dienstanweisung 2017

Seminar 37080117: Schulgesetz und aktuelle Schulpolitik in NRW

Seminar 38010117: Kommunale Kulturpolitik


B I 37 und B I 38 Hilfsmittel für Klausurnachschrift

Die Hilfsmittel für die schriftliche Prüfung finden Sie hier:


Termin Zeugnisausgabe VFA

Die Abschlusszeugnisse werden Ihren Kursen am 10.07.2017  zu folgenden Uhrzeiten ausgehändigt:

VFA 91: 08.15 Uhr bis 09.00 Uhr

VFA 92: 09.00 Uhr bis 09.45 Uhr

VFA 93: 10.00 Uhr bis 10.45 Uhr

VFA 94: 10.45 Uhr bis 11.30 Uhr


VFA 94 Hilfsmittel für Klausurnachschrift

Die Hilfsmittel für die Klausurnachschrift am 13.06. und 14.06.2017 finden Sie hier:


Ausschreibungen Kurse und Auswahlverfahren 2017


Ausschreibungen 2017

 

Ab sofort sind Anmeldungen zu folgenden Auswahlverfahren und  Kursen möglich:

Bitte beachten Sie  auch die unten stehenden allgemeinen Hinweise !

 

Auswahlverfahren:

 

Auswahlverfahren 2017 für die Zulassung zum Verwaltungswirtekurs ( früher Angestelltenlehrgang I)

--> Bitte beachten Sie folgende Änderung seit dem 13.12.2016:

"Von der Teilnahme am Zulassungsverfahren sind alle Bewerber/innen befreit, die einen Berufsabschluss in einem mindestens dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf haben sowie Beschäftigte, die an einem Lehrgang für Mitarbeiter/innenohne verwaltungsspezifische Vorbildung mit großem Erfolg teilgenommen haben."

 

 

1. Termin: Auswahlverfahren 2017 für die Zulassung zum Verwaltungsfachwirtekurs ( früher Angestelltenlehrgang II)

 2. Termin: Auswahlverfahren 2017 für die Zulassung zum Verwaltungsfachwirtekurs ( früher Angestelltenlehrgang II)


1. Termin: Auswahlverfahren 2017 für den Aufstieg vom mittleren in den gehobenen Dienst

 2. Termin: Auswahlverfahren 2017 für den Aufstieg vom mittleren in den gehobenen Dienst 

 

Auswahlverfahren 2017 für den prüfungserleichterten Aufstieg

 

Auswahlverfahren 2017 für den Aufstieg vom gehobenen in den höheren Dienst

 


 

 

Kurse:

 

2017: Sonderkurse für Mitarbeiter/innen ohne verwaltungsspezifische Vorbildung

 

Beamtenlaufbahn:

 

2017: Kurs für den mittleren Dienst (B I)

 2017: Kurse für den prüfungserleichterten Aufstieg analog § 44 VAPgD


 

Angestelltenlaufbahn:

 

2017: Kaufmann/-frau für Büromanagement

2017: Kurs für Verwaltungsfachangestellte

Buchhalter VFA kommunal --> Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs aufgrund mangelnder Nachfrage nicht mehr angeboten wird

2017: Verwaltungswirtekurs (früher Angestelltenlehrgang I)

2017: Angestelltenkurs II traditionell (VFW)

2017: Angestelltenkurs II modular für Selbstzahler

2017: Angestelltenkurs II modular (VFW mod) --> Bitte beachten Sie, dass das modulare Modell für das Jahr 2017 umgestellt wurde und der Unterricht regulär nur noch an einem Wochentag stattfindet.

 

 

Allgemeine Informationen:

 

Die Zahl der einzurichtenden Kurse sowie der Wochentag, an dem der Unterricht stattfinden soll, werden sich am konkreten Bedarf orientieren und können somit erst nach dem Meldeschluss festgelegt werden. Im Rahmen der Einladungen werden die Teilnehmer/innen über die Beschäftigungsbehörden hierüber informiert.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Eingangsbestätigungen grundsätzlich nicht verschickt werden können.

 

Bitte beachten Sie, dass die genauen Teilnehmerbeiträge erst in der Gesellschafterversammlung am 13.12.2016 beschlossen werden. Daher können wir momentan nur die ungefähren Preise ausweisen. Bei den Preisen wird unterschieden zwischen solchen für Teilnehmer/innen, die von institutsangehörigen Trägern angemeldet werden und solchen, die von nicht dem Institut angehörigen Behören angemeldet werden bzw. als Selbstzahler/in an einem Kurs teilnehmen möchten ( "Institutsfremde").

 

Wir bitten Sie, uns Ihre förmlichen Anmeldungen unter Verwendung des Anmeldevordrucks - diesen finden Sie auf unserer Homepage www.rheinstud.de unter "Ausbildung und berufliche Aufstiegsfortbildung --> Teilnehmerbereich --> Formulare" - mit den entsprechenden Unterlagen frühstmöglich, jedoch spätestens zu dem jeweils angegebenen Meldeschluss zukommen zu lassen und wären für eine Vorabinformation über die Zahl der von Ihnen zu den einzelnen Kursarten zu erwartenden Anmeldungen sehr dankbar.


Modulare Qualifizierung hD - Start der neuen Seminarreihe am 04. September 2017

Im Rheinischen Studieninstitut beginnt am 04. September 2017 die neue Seminarreihe zur modularen Qualifizierung hD.

Weitere Informationen hier


Praxisprüferschulung

Bitte beachten Sie, dass die Praxisprüferschulung am 12. und 13.07.2017 (Seminarnummer 05030117)  ausgebucht ist und somit keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden können.


Auswahlverfahren A II und Aufstieg mD gD (Termine)

Eine Übersicht über die weiteren Termine im laufenden Auswahlverfahren A II und Aufstieg mD/gD finden sie  hier.


Blockwochen 2017

Die Blockwochen für das Jahr 2017 finden Sie hier


Bitte beachten Sie, dass die Blockwochen für die VFW mod-Kurse (neues Modell ab April 2017) erst nach Meldeschluss bekannt gegeben werden können.


Stellenausschreibung für nebenamtliche Dozentinnen und Dozenten für die Aus- und Weiterbildung


Das Rheinische Studieninstitut sucht

                      nebenamtliche Dozentinnen und Dozenten

                       für die Aus- und berufliche Weiterbildung.

Die diesbezügliche Stellenanzeige können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen.