Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Beiträge anzeigen nach



You are viewing all posts

Einladung zu den schriftlichen Prüfungen der Kurse VFA 95 bis 99 und Hilfsmittel

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Einladung zur schriftlichen Prüfung der Kurse

VFA 95; VFA 96; VFA 97; VFA 98; und VFA 99

finden Sie hier.

Die Liste der Hilfsmittel finden Sie hier.

Viel Erfolg!


Einladungen zu den schriftlichen Prüfungen, Hilfsmittel und VFW mod Nachschreibtermine

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Einladung zur schriftlichen Prüfung Ihres Kurses finden Sie hier:

B I Kurse:

B I 40- B I 44: hier finden Sie die Einladung zu Ihren Prüfungen.

Des Weiteren können Sie hier die erlaubten Hilfsmittel einsehen.

B II Kurse:

B II 41 Einladung zur schriftlichen Prüfung und Hilfsmittelliste (nochmal ergänzt)

 

A I Kurse:

A 65 / A 66 schriftl. Wiederh.prüfung / ab 26.04.2018 / Einladung  und Hilfsmittel


KBM Kurse:

KBM 2 / schriftliche Prüfung / 25.04.2018 / Einladung

VFA Kurse: /

VFW mod Kurse:


VFW mod 10 11 Gen/ 17.05.18/ 2. SP Klausur/ Einladung und Hilfsmittel

V 04 Sz mod/ 18.05.18 /KommR/ Einladung und Hilfsmittel

 

Nachschreibtermine für  VFW mod Kurse finden Sie hier


Auswahlverfahren: Informationen zum Vorbereitungsunterricht

Sehr geehrte Teilnehmer*innen,


unten stehend finden Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrem Vorbereitungsunterricht:

 

A II ( Verwaltungslehrgang II /Verwaltungsfachwirt)


Termine für den Vorbereitungsunterricht (jeweils 08:15- 15:15 Uhr):


Montag, 14.05.2018

Mittwoch, 16.05.2018

Montag, 28.05.2018

Mittwoch, 30.05.2018


An diesen Terminen werden die Fächer Allgemeines Verwaltungsrecht mit Bezügen zum besonderen Verwaltungsrecht (AVR/BVR) und Kommunales Finanzmanagement (KFM) insgesamt jeweils 16 Std. unterrichtet.


Benötigte Hilfsmittel/ Gesetzestexte: Schreibmaterial

KFM: GO, GemHVO, Anlagen 16+17 (Kontenrahmenplan, Zuordnungsvorschriften)

AVR/BVR: VwVfG NRW, VwGO

 

Eignungsmodule zur Vorbereitung eines Auswahlverfahrens für Beamtinnen und Beamte

- m.D./g.D. (Aufstieg an der Fachhochschule)

- B II (prüfungserleichterter Aufstieg)

- g.D./h.D. (modulare Qualifizierung)


Termine für den Vorbereitungsunterricht (jeweils 08:15-15:15 Uhr):

Mittwoch, 23.05.2018

Donnerstag, 24.05.2018

Montag, 28.05.2018

Mittwoch, 30.05.2018


An diesen Terminen werden die Fächer Recht der Gefahrenabwehr (RdG) und Kaufmännische Buchführung (kfm. Buchf.) insgesamt jeweils 16 Std. unterrichtet.

Benötigte Hilfsmittel/ Gesetzestexte:Schreibmaterial

RdG:OBG, PolG, VwVfG NRW, VwVG NRW, LZG NRW, (Auswahlverf. g.D/h.D. zusätzlich WaffG inschl. Anlagen)

Kaufmännische Buchführung :GO, GemHVO, Verwaltungsvorschriften (Anlagen) zur GemHVO und GO, Taschenrechner, ausgedruckter Kontenplan


Bitte beachten Sie, dass im Rahmen des Auswahlverfahrens keine gesonderten Einladungen verschickt werden, sondern alle angemeldeten Personen eingeplant werden.

Die entsprechenden Stundenpläne können im Teilnehmerbereich der Homepage eingesehen werden.



Einladung zur schriftlichen Wiederholungsprüfung VFA 93 und Hilfsmittel

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Einladung zur schriftlichen Wiederholungsprüfung finden Sie hier.

Die Liste der Hilfsmittel finden Sie hier.

Viel Erfolg!


Aktualisierte Ausgabe der Gesetzessammlung Boorberg

Die Gesetzessammlung wurde zum 01.03.2018 aktualisiertund ist bis zum 31.07.2018 bestellbar. Hinweise zur Bestellung finden Sie hier.


KAV Seminare

Sehr geehrte Interessenten,

wir bieten im Jahr 2018 wieder einige Seminare in Kooperation mit dem KAV an.

Diese finden Sie unter folgenden Seminarnummern:


11020118- Betriebliches Eingliederungsmanagement (08.03.2018)

11060118- Richtiger Umgang mit kranken Beschäftigten (29.11.2018)

12010118- LPVG aktuell für Führungskräfte und Personaler (19.04.2018)

12030118- LPVG NRW für Einsteiger (05.07.2018)

17010118- Entgeltfortzahlung und Krankengeldzuschuss (04.05.2018)

17030118- Arbeitszeitregelung des TVöD und des Arbeitsgesetzes (25.04.2018)

17050118- Aktuelle Entwicklung im TVöD (26.02.2018)

 17070118- Von der Stellenausschreibung bis Einstellung (31.03.2018)

17080118- Wirksam abmahnen und kündigen (22.03.20218)

17160118- Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber (12.04.2018)

17170118- Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber (13.09.2018)


Weitere Termine "Vorbereitung eines Auswahlverfahrens für Aufstiegsbeamtinnen und Beamte"

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Übersicht über die weiteren Termine finden Sie hier.


Blockwochen 2018

Sehr geehrte Teilnehmer*innen,


hier finden Sie die Übersicht der Blockwochen 2018.


Mit freundlichen Grüßen


Anna van de Sand


Ausschreibungen Auswahlverfahren und Kurse 2018 (inkl. Nachmittagskursen)

Auswahlverfahren 2018

Die Übersicht unserer angeboteten Auswahlverfahren für das Jahr 2018 erhalten Sie hier. Bitte beachten Sie auch die Anmeldehinweise zum Auswahlverfahren und verwenden Sie zur Anmeldung nur den beigefügten Vordruck.Das Auswahlverfahren für den Verwaltungslehrgang I finden Sie hier.


Kurse 2018

Unten stehend werden ab sofort alle Kursausschreibungen für das Jahr 2018 schrittweise veröffentlicht. Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise zur Kursanmeldung und verwenden Sie den offiziellen Anmeldevordruck.


Sonderkurse

Grundkurs für Mitarbeiter*innen ohne verwaltungsspezifische Vorbildung (früher: SK- Kurs)


Ausbildung

Verwaltungsfachangestellte

Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt (früher: mittlerer Dienst)

Kaufmann/ -frau für Büromanagement


Kurse für tariflich Beschäftigte

Verwaltungslehrgang I/ Verwaltungswirtekurs (früher: Angestelltenlehrgang I)

Verwaltungslehrgang I/ Verwaltungswirtekurs (früher: Angestelltenlehrgang I)- nachmittags


Verwaltungslehrgang II/ Verwaltungsfachwirtekurs ( früher: Angestelltenlehrgang II)

           - modular ( unter der Woche)

           - modular für Selbstzahler ( samstags, Anmeldungen durch Behörden sind  ebenfalls möglich)

           - traditionell ( unter der Woche)

          - modular ( unter der Woche)- nachmittags



 

Kurse für Beamte


Qualifizierungsaufstieg in die Laufbahngruppe 2 (früher: prüfungserleichterter Aufstieg)