Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Beiträge anzeigen nach


Unterricht ab August


Liebe Teilnehmende,

 

wie Sie vielleicht schon gesehen haben, habe ich gestern den Stundenplan für den gesamten August freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass dieser auf Basis der derzeitigen Coronaschutzverordnung erstellt wurde und eine Verschärfung zu Umplanungen führen könnte!

Zudem bitte ich alle Teilnehmenden, ihre erlernten Unterrichtsinhalte in den Ferien noch einmal zu wiederholen, damit die Dozierenden nach einer kurzen Wiederholung mit den weiteren Unterrichtsinhalten fortfahren können.

Ab August wird der Unterricht in den pausierenden VL I-  Kursen wieder aufgenommen und die B I Kurse wieder auf 2 Unterrichtstage aufgestockt.

Sollten Sie in einem VFA Kurs sein, bitte ich Sie, die geänderten Blockzeiten zu beachten.

In wie fern die Blockwoche für die VFA Mittelstufe in der ersten vollen Woche nach dem Berufsschulblock durchgeführt wird, wird erst nach den Sommerferien entschieden.

Zudem werden alle geplanten Blockwochen für die VL I und VL II Kurse im 2. HJ nach derzeitigem Stand durchgeführt (s. Blogeintrag zu Blockwochen). Abgesehen von den Kursen VL I 01- VL I 03 findet die Nachholung der Coronaausfälle erst im Jahr 2021 statt. Hier sollten Sie sich aber auf zusätzliche Blockwochen  und Zusatztage (auch in den Ferien) einstellen.

In den Infokästchen werden Sie jeweils darüber informiert, ob es sich um Onlineunterricht oder Präsenzunterricht handelt bzw. wo dieser stattfindet.

Um am Online-Unterricht teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC, Laptop oder Tablet, eine stabile Internetverbindung und ggf. ein Mikrofon+ Kamera (wenn diese nicht verbaut sind bzw. Ihnen die verbauten nicht ausreichen.) Die verwendete Webinarsoftware nach den Ferien ist Big Blue Button. Sollten Sie planen, in Ihren Verwaltungen an dem Online-Unterricht teilzunehmen, empfiehlt sich die frühzeitige Kontaktaufnahme mit Ihrer IT-Abteilung.

Zu den Webinaren in Big Blue Button werden Sie aus Moodle heraus von Ihren Dozierenden eingeladen. Zusätzlich bietet Ihnen Moodle eine Vielzahl weiterer Funktionen, die die Vor- und Nacharbeitung Ihres Unterrichts (Präsenz- und Onlineunterricht!)  erleichtern.

Aus diesem Grund  erhalten derzeit alle Kurse schrittweise ihre Zugangsdaten für Moodle. Kontrollieren Sie daher bitte regelmäßig Ihren E-Mail Account und auch den Spam-Ordner.

Für den Fall, dass Ihnen am Vortag Ihres ersten Unterrichtstages noch keine Zugangsdaten vorliegen, bitten wir um eine Mail an:  . Bitte geben Sie hierbei  unbedingt Ihren vollständigen Namen und Ihre Kursbezeichnung an.

Beachten Sie auch, dass Moodle in Zukunft die Kursplattform ersetzen wird. Somit sollten Sie in den nächsten Wochen alle Unterlagen, die Sie ggf. für eine spätere Prüfungsvorbereitung noch brauchen könnten,  von der Kursplattform herunterladen und auf Ihrem Laptop oder in Papierform archivieren.

 

Für den Präsenzunterricht am Studieninstitut gelten folgende Regelungen:

 

-          Der Verwaltungstrakt ist zum Schutz der Mitarbeitenden für Teilnehmende      und Dozierende gesperrt. Sollten Sie ein Anliegen haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin oder schreiben Sie eine Mail

-          In den Gängen und Toilettenanlagen muss der Mindestabstand eingehalten werden

-          In den Gängen  und Toilettenanlagen muss eine Maske getragen werden. Gerne dürfen Sie die Maske auch an Ihrem Platz tragen, wenn Sie sich dadurch sicherer fühlen

-          Beim Betreten des Gebäudes müssen die Hände desinfiziert werden. Bitte nutzen Sie auch im Laufe des Tages die aufgestellten Desinfektionsspender

-          Die Fenster sollen offen bleiben oder die Räume regelmäßig gelüftet werden

-          In den Kursräumen hat jeder Teilnehmende seinen festen Platz. Dieser wird im Laufe des Tages nicht getauscht. Zudem reichen die Kurssprecher*innen bitte an jeden Unterrichtstag einen tagesaktuellen Sitzplan in der Verwaltung ein

-          Personen mit Krankheitssymptomen ist das Betreten des Gebäudes untersagt

Bitte beachten Sie, dass wir die Einhaltung der Regelungen zum Schutz aller Anwesenden streng verfolgen und Verstöße Konsequenzen nach sich ziehen.

Ihnen einen guten Start nach der Pause/ nach den Ferien!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anna van de Sand