Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Das rechtmäßige Verwaltungsverfahren Fundierte Grundlagen zum Verwaltungsrecht 07040119



Zielgruppe:

Quereinsteiger ohne verwaltungsspezifische Aus- oder Vorbildung oder
Wiedereinsteiger werden in dem Seminar auf ein rechtmäßiges
Verwaltungsverfahren vorbereitet.


Schwerpunkte:

• Verwaltungsakt als Handlungsform
• Zuständigkeitsregelungen
• Formanforderungen
• Verfahrensvorschriften
• Bekanntgabe und Wirksamkeit der Verfügung
• Auffinden und Anwenden von Ermächtigungsgrundlagen
• Aufsplittung von Tatbeständen und Rechtsfolgen
• Nichtigkeit und Anfechtbarkeit
• Verhältnismäßigkeit
• Ermessensentscheidungen
• Bescheidtechnik
• Vollziehbarkeit



Mitzubringende Arbeitsmittel:

• Schreibutensilien
• Verwaltungsverfahrensgesetz (je nach Bundesland)
• Verwaltungsgerichtsordnung
Entgelt

270.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
12.08.2019
Referent/in

Björn Stürz

Termin

12./13.09.2019
09:00 - 16:00