Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Online-Seminar: Netzwerken und Beziehungspflege – in hybriden Zeiten 02200121

Netzwerken und Beziehungspflege – in hybriden Zeiten


Ziele des Workshops:

In einem guten Netzwerk werden Beziehungen zum Nutzen aller gestaltet, sie bieten Halt in einer komplexen Welt. Hybride Zeiten verändern Kommunikations- und Kollaborationsformen. Austausch und Interaktion werden noch bedeutsamer für den Arbeitserfolg. Dies bietet die Chance, Arbeitsformen auf den Prüfstand zu stellen, anzupassen und zu verändern.

Erörtern und diskutieren Sie in diesem Workshop Möglichkeiten des Netzwerkens und der Beziehungspflege in hybriden Zeiten. Gestalten Sie Austausch und Interaktion in Ihrem Arbeitsumfeld und richten Sie es zukunftsfähig aus.



Themenschwerpunkte:

• Status Quo und bisherige Erfahrungen der Teilnehmer*innen

Status Quo in hybriden Zeiten
Netzwerke sind eine Investition in die Zukunft
Die wichtigsten Regeln für Networking, Social Distancing überwinden


• Formen der Beziehungspflege in hybriden Netzwerken

Routinen und Rituale bieten Orientierung,
Work Hacks, Regeln und Methoden
Schnittstellenkommunikation, gemeinsam zum Ziel

• Mein Konzept zum Netzwerken und zur Beziehungspflege

mein Umsetzungskonzept zur hybriden Zusammenarbeit…
Pairing-Aufgabe zur Umsetzung bis zum Follow-up



Methode:
Das Training hat Workshop-Charakter. Kurzer Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussion, Vorbereitung eines individuellen Umsetzungskonzeptes "Netzwerken und Beziehungspflege - in hybriden Zeiten".
Entgelt

150.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
30.04.2021
Referent/in

Birgit Geilsdorf

Termin

26.05.2021
09:00 - 16:00