Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Grundzüge der Entgeltberechnung 17130119





Das Seminar vermittelt neben der Brutto- und Nettoentgeltberechnung die tariflichen Grundlagen rund um das Thema Entgelt. Hierzu gehören u. a. die Problematik der Zeitzuschläge sowie die Berechnung der Rufbereitschaftsentgelte. Darüber hinaus werden der Stufenaufstieg inklusive Unterbrechungszeiten sowie die Höhergruppierung nach § 17 TVöD besprochen.


Seminarinhalte:

• Regelmäßige Entgeltbestandteile

Tabellenentgelt, Entgeltstufen, pauschale Zulagen, Vertretungszulage

• Unständige Entgeltbestandteile

Zeitzuschläge, Rufbereitschaft etc.

• Grundsätze zur Höhergruppierung

• Sonderzahlungen, Einmalzahlungen

Jahressonderzahlung etc.

• Nettolohnberechnung

Berechnung und Abführung der Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteile vom Bruttogehalt


Zielgruppe:

Personalsachbearbeiter/innen


Mitzubringende Unterlagen:

TVöD, Taschenrechner
Entgelt

300.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
19.08.2019
Referent/in

Markus Bergauer

Termin

18./19.09.2019
09:00 - 16:00