Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Mitarbeiterführung bei Arbeitsbelastung Führung - Gesundheitsvorsorge - Stress 06110118


Arbeitsbelastung und Stress sind inzwischen ein Zeichen unserer Zeit.
Führungskräfte sind davon gleichermaßen betroffen wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Dieses Seminar will Sie als Führungskraft stärken und in Ihrer Aufgabe unterstützen,
dabei hält es auch für Sie persönlich Tipps bereit. Es soll dazu beitragen, in
Stresssituationen und unter Druck ein gesundheitsförderliches Verhalten und positive Haltung zu
unterstützen.

Inhalt des Seminars:

* Anzeichen und Stufen körperlicher und psychischer Belastung
* Motivation – was Menschen bewegt
* Kommunikation – Wahrnehmung, innerer Dialog und Sprache
* Handlungsmöglichkeiten:
o Führungskraft als "Hilfs-ICH"
o Situationsbezogener Führungsstil
o Positiver Umgang mit sich selbst und mit anderen – auch in Stresssituationen

Methoden:
Als Methode erwarten Sie Wissensinput in Form von Kurzvorträgen, Einführung in das
Rational-Emotive-Verhaltenstraining (REVT) – empfohlen von Burnout-Kliniken;
Wahrnehmungsschulung und Verhaltenstraining mit Beispielen aus der Praxis,
Austausch und Feedback, Entspannungsmethoden.

Zielgruppe:
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Führungsverantwortung
Entgelt

270.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
27.03.2018
Referent/in

Eva-Marie Schiffer

Termin

24./25.04.2018
09.00 Uhr bis 16.00