Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Kommunikation in Stresssituationen 02160119



Es gibt Gesprächssituationen, die uns „per se“ in Stress versetzen und wir deshalb nicht richtig reagieren können. Oder es sind unerwartete Angriffe und Provokationen, die uns erst in Stress versetzen und das Gehirn leer fegen und uns die Worte rauben. Ist Stress im Spiel, fällt es in Gesprächen und Besprechungen schwer, eigene Anliegen gezielt auszudrücken. Die richtigen Antworten und Argumente fallen uns gar nicht erst ein. Das Seminar bietet Reflexion und Techniken, um sich in Zukunft mit gutem Gefühl an solche Gespräche zu wagen und mit dem aufkommenden Stress richtig umzugehen. Lernen Sie neben den kommunikativen Grundlagen gerade den optimalen Umgang in stressigen Situationen und die gezielte Vorbereitung und Durchführung von heiklen Gesprächen. Lernen Sie mit Emotionen umzugehen und adäquat zu reagieren.


Seminarinhalte:

- Grundlagen von Stress.
- Zusammenhang von Stress und Kommunikation.
- Die eigene Position verständlich und überzeugend darstellen.
- Eigene Stärken und Entwicklungspotenziale in der Gesprächsführung erkennen.
- In Stresssituationen sicher und souverän reagieren.
- Argumentations- und Überzeugungsstrategien .
- Mit Spannungen und Konflikten gelassener umgehen.

Erwartungen der Teilnehmer/innen werden gerne berücksichtigt und mit eingebaut, sofern sie zu diesem Thema passen.
Entgelt

350.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
27.05.2019
Referent/in

Thomas Süper

Termin

27./28.06.2019
09:00 - 16:00