Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Die Fahrzeug-Zulassungs-Verordnung (FZV) in der praktischen Anwendung Formen der Zulassung von Fahrzeugen zur Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr, einschließlich Entziehung der Zulassung, Erlöschen der Betriebserlaubnis nach § 19 StVZO und Rechtsfol 35010121




Zielgruppe:

Mitarbeiter(innen) der Straßenverkehrsbehörde/Zulassungsstelle, Bußgeldstellen, Ordnungsämter, Fuhrparkverantwortliche


Seminarziel:

Anwendungsvoraussetzung für die FZV (öffentlicher Straßenverkehr)
Beherrschen der förmlichen Zulassungsverfahren
Beherrschen der Voraussetzungen für die Inbetriebnahme zulassungsfreier Fahrzeuge am öffentlichen Straßenverkehr
Kennen der Voraussetzungen für das Erlöschen der Betriebserlaubnis und daraus resultierender Verkehrsverstöße


Seminarinhalte:

Geltungsbereich der FZV / öffentlicher Verkehrsraum
Zulassungsvoraussetzungen
Zulassungsarten
Ausnahmen von der förmlichen Zulassung und Voraussetzungen für eine Inbetriebnahme zulassungsfreier Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr
Erlöschen der Betriebserlaubnis
Haltereigenschaft
Rechtsfolgen bei Verstößen gegen die FZV
Rechtsfolgen bei Erlöschen der Betriebserlaubnis
Mängelberichtsverfahren


Methodik:

Vortrag, Lehrgespräch, praktische Fallbesprechung, Diskussion
Entgelt

240.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
18.10.2021
Referent/in

Gerhard Marx

Termin

17./18.11.2021
09:00 - 16:00