Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Ziel- und Kennzahlengestützte Steuerung mit dem Produkthaushalt 21010118

Ziele/Inhalte:
Es wird ein Überblick über die strategische und operative Zielplanung für Produkte im
kommunalen Finanzmanagement vermittelt. Dabei werden insbesondere die zielbezogene
Produktplanung im Rahmen der Budgetierung sowie der Zusammenhang von Führungsaufgaben
und Controllingfunktionen bei der Planung und Steuerung behandelt. Anhand von
Praxisbeispielen werden
Kenntnisse zur Bildung und zum Einsatz produktbezogener Kennzahlen und Indikatoren
vermittelt und die Erarbeitung von operativen Produktzielen und Kennzahlen geübt.

Die Umsetzung im Seminar erfolgt anhand Ihrer individuellen Daten. Sie werden daher ca.
2 Wochen vor Seminarbeginn aufgefordert, entsprechende Haushalts- und Planungsdaten,
Fragen oder Beschreibung aktueller Schwierigkeiten per Mail einzureichen.

Themenschwerpunkte:
* Grundlagen der strategischen und operativen Produktsteuerung
- Systematische Produktplanung:
a) Ermittlung strategischer Ziele
b) Von strategischen zu operativen Zielen
- Produkte im Managementkreislauf: Was? Wann? Wo? Wer? Wie?
- Zusammenwirken von Führung und Controlling im Rahmen der Zielplanung und -steuerung


Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, die am Prozess der strategischen und operativen
Produktsteuerung mittels klar formulierter Ziele und praktisch nutzbarer Kennzahlen
beteiligt sind oder diesen Prozess verantworten
Entgelt

160.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
09.01.2018
Referent/in

Sebastian Frankowski

Termin

06.02.2018
09.00 Uhr bis 16.00