Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Die Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten - Wiederholungs - und Vertiefungsseminar 10030119




Das Seminar wendet sich an Bearbeiterinnen und Bearbeiter von Bußgeldverfahren. Erwünscht - aber nicht Bedingung - ist die vorangegangene Teilnahme am Grundlagenseminar. In diesem Vertiefungsseminar werden auf der Basis des Grundlagenseminars insbesondere folgende Aspekte behandelt:

* § 17 OWiG - Die Bemessung der Geldbuße
* Verwerfung des Einspruchs und Wiedereinsetzung in den vorigen
Stand
* Unwirksamkeit des Bußgeldbescheids
* Tatmehrheit - aber nur eine Geldbuße?
* Rechtsfragen der Beschuldigten- und Zeugenvernehmung
* Die obergerichtliche Rechtsprechung zur Verhängung des
Fahrverbots
* Durchsuchung und Beschlagnahme im Bußgeldverfahren
* Abgrenzung zu Straftaten
* Einholung von Beweismitteln
* Der Verteidiger - grenzenlose "Rechte" ?
* Der Bußgeldbescheid gegen die juristische Person
* Einziehung und Verfall
* Förmlichkeiten: Zustellung und Einspruch
Entgelt

150.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
18.11.2019
Referent/in

Heiner Cöllen

Termin

17.12.2019
09:00 - 16:00