Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Reichsbürger: Umgang, Verhaltensmaßnahmen, Vollstreckungsmaßnahmen und Besonderheiten: 27130118

Folgende Fragen sollen beantwortet werden:

1) Wie reagiere ich als Vollziehungsbeamter auf Schuldner, die der sogenannten Reichsbürger
Bewegung angehören
2) UCC Register und Malta-Masche
3) Verhaltensmaßnahmen
4) Strafanzeige
5) Urteile gegen Reichsbürger
6) Besonderheiten: Führerscheinentzug, Passentzug, Eigentumsvermutung
7) Erfahrungsaustausch

Durch die zunehmende Gefahr von Personen der sogenannten "Reichtsbürger Bewegung" gilt es, sich untereinander auszutauschen, Erfahrungen weiter zu geben und insbesondere, sich nicht einschüchtern zu lassen.

In diesem Seminar werden Maßnahmen besprochen, die nicht im Verwaltungsvollstreckungsgesetz verankert sind. Zivilrechtliche Möglichkeiten ausloten und durchsetzen.
Entgelt

170.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
21.02.2018
Referent/in

Ralf Bollermann

Termin

21.03.2018
09.00 Uhr bis 16.00