Tel +49 221 937 66 3

rheinstud

Rheinisches Studieninstitut für
kommunale Verwaltung in Köln


Effektives Arbeits- und Selbstmanagement im Verwaltungsalltag 01040119





Selbst- und Zeitmanagement:
Wie kann ich mich und meine Zeit besser organisieren, effektiver und effizienter arbeiten, ohne Hektik schneller sein?
Wie bestimme ich meine (Arbeits-)Prioritäten, plane meine Aufgaben durchdacht und schaffe es, die Planung einzuhalten?

Büroorganisation:
Wie verschlanke ich meinen Arbeitsplatz (meine Ablage) und organisiere ihn optimal?
Welche Arbeitsmethoden helfen mir, mein Arbeitspensum besser zu bewältigen?
Wie gehe ich kreativ und lösungsorientiert mit schwierigen Aufgaben um?
Wie kann ich den täglichen Stress besser bewältigen?

Interne und externe Kommunikationsprozesse:
Wie lerne ich besser zuzuhören und klarer zu vermitteln, was ich sagen will?
Wie kann ich bestimmt aber höflich Nein zu ungewollten Aufgaben sagen?
Wodurch entstehen Missverständnisse in der Kommunikation und wie vermeide ich diese?
Wie gelingt es mir Konfliktsituationen zu entschärfen und zu meistern?

Seminarinhalte:
* Ziele setzten (realistische Planung von Lebens-, Berufs-, und Arbeitszielen)
* Arbeitsplatz-, Schreibtisch- und Alltagsorganisation
* Effektives Zeit- und Selbstmanagement
* Selbstcoaching, Selbst- und Fremdwahrnehmung
* Prioritäten setzten, Stress vermeiden durch Ursachenerkennung
* Aufgabendelegation
* Einsatz von Hilfsmitteln
* Entwicklung persönlicher Arbeitstechniken

Seminarziele:
Das Ziel dieses Seminars wird es sein, den eigenen Verwaltungsalltag effektiver gestalten und mit den eigenen Ressourcen haushalten zu können. Die Teilnehmenden erhalten konkretes Wissen und leicht anwendbare Methoden zur besseren Organisation im Beruf, reflektieren und analysieren ihre eigene Situation und Arbeitsweise sowie die für sie typischen Stärken und Schwächen. Sie entwickeln konkrete Ziele zur Umsetzung von Verbesserungen und planen die einzelnen Umsetzungsschritte.

Arbeitsformen, Methoden:
Das Seminar verbindet Hintergrundwissen (Kurzvorträge) mit der praktischen Umsetzung (Übungen) und mit dem Transfer des Gelernten in den Alltag (Reflektion und Zielsetzung).

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen aller Bereiche, die ihren Handlungsrahmen im Büroalltag effektiver gestalten und verschlanken wollen.
Entgelt

260.00 Euro

Die Anmeldung ist möglich bis
18.11.2019
Referent/in

Sarah Jeschke

Termin

18./19.12.2019
09:00 - 16:00