17340122DRUCKEN | ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Online-Seminar: Praxis der Entgeltabrechnung Teil V: Geringfügige Beschäftigungen

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Lohnbüros und der Buchhaltung, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalverwaltungen, SachbearbeiterInnen und alle Interessierten (max. 10 Personen).


Vorkenntnisse:

• Praxis der Entgeltabrechnung (Teil 1) - Allgemeine Grundlagen
• und Teil II Lohnsteuerrecht
• und (Teil III) Grundlagen SV
• und (Teil IV) Besonderheiten SV
• oder vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis
3-6 Monate praktische Tätigkeit in diesem Arbeitsbereich werden dringend empfohlen, um das Seminar so effizient wie möglich nutzen zu können.


Ziel:

Die nachfolgenden Themen werden anhand von Fallbeispielen praxisgerecht erarbeitet. Dadurch werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage versetzt, zukünftig auch komplizierte Abrechnungssachverhalte selbständig zu lösen.


Themenschwerpunkte:

• Geringfügige und kurzfristige Beschäftigungen
• Mehrfachbeschäftigungen
• Hinweise zu den Besonderheiten in der Abrechnung durch die ZV

ENTGELT

110,00 Euro
REFERIERENDE

Karen Flügel
MELDETERMIN*

19.08.2022
TERMIN

26.08.2022
09:00 - 12:30 Uhr
*) Meldetermin:
Abhängig von der Anzahl der Buchungen entscheiden wir zum Meldetermin, ob das Seminar stattfinden wird oder nicht. Im Falle einer Durchführung können Sie sich selbstverständlich auch über diesen Stichtag hinaus auf die gewohnte Art und Weise anmelden, solange freie Plätze verfügbar sind. Unabhängig vom Datum Ihrer Anmeldung ist eine kostenfreie Stornierung nach dem Meldetermin nicht mehr möglich.